FANDOM


Clash of Clans App Icon01.png

Appstorebutton.png
Googleplaybuttonde.png


Folge uns auf:

Social facebook.png Facebook Social twitter.png Twitter Instagram.png Instagram Youtube.png Youtube DiscordLogo.png Discord


Erzwingt den Code-Editor.

GoLaLoon (Rathaus: 9-10, Trophäen: 2800-4500)(Zur Anleitung)
Von:
Rathaus-Level:
Trophäen-Level:
Verwendungszweck:
Dragon Rainbow
9-10
2800-4500
Clankrieg
Einleitung:Diese Strategie zielt auf 3 Sterne im Clankrieg ab. Anfällige Dörfer haben eine schlecht ausgebaute Luftabwehr oder diese am Rande. X-Bögen sind idealerweise auf Boden gestellt. Ein kompakter Dorfaufbau, der Ballons ins Innere leitet, sowie eine leicht erreichbare und schwache Königin tragen positiv zur Effizienz der Strategie bei. Die Strategie eignet sich besonders als zweiter Angriff in Clankriegen. Die gegnerische Clanburg sollte keine Drachen enthalten.
Truppen-Zusammensetzung:Minimaler Wohnraum: 220 + 30 (Clanburg)

Truppen-TypAnzahlMin-Level
Lavahund2-32+
Golems1-2 (einer aus der Clanburg)1+
Lakaien53+
Magier55+
Ballons206
Frostzauber1 (Als Rathaus 10er gegen Rathaus 10er)1+
Sprungzauber11+
Wutzauber35+

Die Helden sind erforderlich. Wichtig ist das Vorhandensein ihrer Fähigkeit. Anmerkung: Variationen in der Armeeaufteilung kann bei bestimmten Dorfbauten sinnvoller sein. Mauerbrecher sind eine mögliche, zusätzliche Option, sowie ein Riese, sollte die Clanburg so leicht gelockt werden können. Statt einem Golem kann auch ein Lavahund in die Clanburg genommen werden. Im Text wird jedoch von einem Golem in der Clanburg ausgegangen.
Ausführung:
  1. Wenn möglich, sollte die gegnerische Basis ausgekundschaftet werden. Praktisch ist es, wenn man weiß, wo Tesla stehen, wo die Luftbomben sind und welche Clanburgtruppen der Gegner hat. Daher eignet sich dieser Angriff als vorbereiteter, zweiter Angriff. Der Angriff wird von einer Seite aus gestartet auf der die Bogenschützen-Königin, die Clanburg und mindestens Luftabwehr, sowie möglicherweise auch der Luftfeger sind.
  1. Soll die Clanburg mit gegnerischen Bodentruppen gelockt werden, kann man diese auch mit Ballons, nach dem Locken durch einen Lakaien in eine Ecke beispielsweise, beseitigen, indem man einen oder zwei Ballons so setzt, dass sie über den in einer kleine Gruppen stehenden Bodentruppen abstürzen. Magier können hierbei stattdessen standartmäßig verwendet werden.
  1. Die Strategie unterteilt sich in zwei große Teilangriffe. Der erste Teil ist eine Bodenoffensive und erfolgt mit dem Golem, den beiden Helden, den Magiern, einem Sprung- und einem Wutzauber. Zunächst wird der Golem so gesetzt, dass er in Richtung der Luftabwehr läuft. Wenn zwei Golems benutzt werden, sollten sie nebeneinander, aber nicht an der gleichen Stelle gesetzt werden. Die Aufgabe des Golems besteht darin, die beiden Helden, sowie die Magier, die gleich gesetzt werden, zu schützen.
  1. Die Magier, sowie die Köngin sind hinter den Golem zu setzen. Es sollten die Außengebäude dabei so zerstört werden, dass der König beim Setzen gleich nicht außenherum läuft.
  1. Der Sprungzauber soll so gesetzt werden, dass den Bodentruppen Einlass in die Basis gewährt wird. Mauerbrecher sind eine Alternative.
  1. Der König wird spätestens jetzt möglichst kurz darauf so gesetzt, dass er durch den Sprungzauber in die Basis eindringt. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die feindliche Königin auszuschalten.
  1. Wurde die Clanburgtruppen nicht gelockt, werden diese nun auftreten. Die beiden Helden sollten in der Lage sein, sich um diese zu kümmern. Hierfür ist ein Wutzauber empfehlenswert. Anstelle diesem kann auch ein Blitzzauber genommen werden.
  1. Wurde kein Wutzauber für die Truppen benötigt oder ist eine Fähigkeit eines Heldens noch verfügbar, sollten diese dafür verwendet werden, die feindliche Königin noch auszuschalten und mindestens eine Luftabwehr zu zerstören. Seit dem Update vom 30. April 2015 ist auch der Luftfeger ein Gebäude, welches eventuell zerstört werden sollte. Dies sind die Hauptziele für die Bodenoffensive, welche den Lufttruppen den Weg bereiten sollen.
  1. Nun folgt die Luftoffensive. Etwa zwei Lavahunde werden an einer Nachbarseite der mit den Bodentruppen zerstörten Seite gesetzt. Diese sollten zwei verbliebende Luftabwehranlagen anvisieren. Es soll darauf geachtet werden, dass diese als Tank fungieren und möglichst viele Fallen auslösen.
  1. In Gruppen von zwei bis vier Einheiten (um Flächenschaden zu minimieren) werden nun mindestens die Hälfte der Ballons hinter den Hunden so platziert, dass sie möglichst mehrere Verteidigungsanlagen anvisieren. Die verbliebenen beiden Wutzauber werden hierbei so gesetzt, dass die Ballons in ihnen möglichst viele Verteidigungen zerstören. Sind die Truppen gesetzt, wird der letzte Lavahund mit den restlichen Ballons an der weiter angrenzenden Seite gesetzt.
  1. Sind Frostzauber im Spiel, empfiehlt es sich, sie zu setzen, wenn Einzelzielinfernos gegen Lavahunden ihren maximalen Schaden entfalten oder Multizielinfernos mit allen 5 Strahlen Ballons anvisieren.
  1. Lakaien können so gesetzt werden, dass sie die Ballons und Lavawelpen beim Aufräumen unterstützen und eventuell übrig gebliebene Gebäude zerstören.

Varianten: Rathaus 10er, die eine größere Truppenkapazität zur Verfügung haben, könnten einen weiteren Golem nutzen (Anstelle zweier Ballons beispielsweise), um den Bodentruppen mehr Stärke zu verleihen. Weiterhin ist das Nutzen von Heilzaubern auch möglich, jedoch sollte berücksichtigt werden, dass Truppen während eines Inferno-Angriffs keine Heilung durch den Heilzauber erhalten können.
Schlussfolgerung:Diese Strategie kann richtig angewendet sehr effektiv sein, erfordert allerdings viel Übung und kann daher leicht schief laufen. Dir gefällt die Strategie oder du möchtest mehr über sie erfahren? Hier findest du einen ausführlichen Guide von Don Mugel.
Videos
GoLaLoon10:41

GoLaLoon

GoLaLoon - Angriffsstrategie Clash of Clans Deutsch German HD17:00

GoLaLoon - Angriffsstrategie Clash of Clans Deutsch German HD

Deine Bewertung:

Durchschnittsbewertung:

Abgegebene Stimmen:


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki