FANDOM


Clash of Clans, mein Lieblingsspiel und wahrscheinlich auch das der Leser meines Artikes ;)

Allgemeines

Jedes Spiel verändert sich, ist ja eine gute Sache und das Spiel muss sich verändern, weil es ansonsten Langweilig wird. Auch Clash of Clans hat sich stark verändert. Zum Beispiel war die höchste Rathausstufe im Spiel als es veröffentlicht wurde Rathaus 8, heute sind wir schon bei Rathaus 11. Oder das Truppen und Zauber früher viel länger brauchten. Früher braucht beispielsweise ein Babar 25sek, heute braucht er nurnoch bei voll ausgebauten Kasernen 5sek.

Armee

Supercell hat Dinge wie zum Beispiel den Bowler, Tunnelgräber oder das Drachen Baby rausgebracht die man heutzutage oft in den verschiedensten Truppenkombinationen sieht. Alle Truppen die Supercell rausgebracht hat waren gut, sie passten ins Spiel rein. Irgendwann mal hat Supercell 2 Zauber ins Spiel reingebracht, die niemand benutzt hat. Mit den 2 Zaubern meine ich den Klon und den Skelettzauber. Damit hat Supercell eine richtige Niete gezogen. Oder kommt noch wer aus der Zeit, als die Walküre niemand genutzt hat? Wenn nicht, lies weiter.

Die Walküre, einer der beliebtesten Truppen zurzeit im Spiel. Das war nicht immer so, früher war die Walküre viel langsamer und unbeliebter, irgendwann mal hat Supercell ihr ein Upgrade verliehen und siehe an, die Walküre benutzte jeder. Rathaus 8, 9, 10 und 11 einfach alle. Sie wurde dann bei den th11er und ein bisschen von den th10er von den Bowler abgelöst.

Auch der Bowler war anfangs eine Truppe die selten benutzt wurde. Der Bowler wurde von 8 Truppenplätzen auf 6 Truppenplätze gemacht. Und Boom wurde er von den th10er und th11er genutzt. Bis heute hält das, eine sehr beliebte Truppe.

Der Tunnelgräber, für eine kurze Zeitspanne war er richtig OP. Vorallem bei Rathaus11er war die Truppe beliebt. Es waren richtige Massenangriffe, es waren meistens 42Stück pro Angriff mit 5 Heilzaubern, easy 2Sterne. Dann brachte Supercell ein Update, dass die Tunnelgräber verlangsamt wurden. Doch das machte die Tunnelgräber noch stärker. Sie waren länger unter der Erde und damit wurden sie mehr und länger geheilt von den Heilzaubern. Heute werden sie eher wenig genutzt.

Meine Meinung

Ich finde Clash of Clans hat sich eher ins positive verändert. Dinge wie als sie den Clan Krieg gemacht haben, Events machen oder neue Dinge ins Spiel hinzufügen machen das Spiel interessant und es macht immernoch einen grossen Spass. Manchmal gibt es trotzdem Momente wo man sich fragt, warum das Supercell gemacht hat. Was mich am meisten freut und am wichtigsten ist, dass Clash of Clans immernoch grosses Potential hat. Durch Clash of Clans habe ich neue Freunde gefunden, die zwar weit weg wohnen, trotzdem aber mein Leben beeinflussen.

Euer Claudio👊

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki