FANDOM


Immer ich

Hier mal ein etwas anderer Blog von mir, dem Barbar der Barbaren. Dem Barbarenkön… Nein, nicht lustig? Oh. Aufgrund meines Benutzernamens kamen einige Wikianer auf die Idee, dass ich doch mal einen Tag aus meinem Leben in Clash beschreibe.

Mein Alltag ist ein ganz normaler, wie der von jedem anderem auch. Ich hänge in einem Rathaus ab, treibe regelmäßig Sport, wenn ich von der Kaserne zu den Armeelagern sprinte und sorge für eine ausgewogene Mitte zwischen Ying und Yang, indem ich andere Barbaren verkloppe.

Wenn das doch alles wäre. Aber nein, alle schikanieren mich. Die Kanonen lachen über mich

Immer ich2

und die Riesen machen mit mir, was sie wollen.

Immer ich3

Hach, es ist tragisch. Falls ich dann mal den Tag überleben sollte - was einem Wunder gleichkommt - bekomme ich natürlich keinen Urlaub, nein, der dicke Wurstfinger kommt und macht wieder alles mögliche und lässt mich um 4:26 Uhr in die Schlacht ziehen. Für 2.000 Gold. Wenigstens sterbe ich, nachdem ich nochmal fliegen durfte (<-- Sprungfalle :D).

Nachdem ich es irgendwie in die reale Welt hier geschafft habe, kann ich in Ruhe vor dem Bildschirm tippen. Nun bin ich es, der die Wurstfinger benutzt.

Damals im Spiel wurde ich schon häufiger mal aufgezogen und hier geht es weiter:
So manchen Spitznamen musste ich mir schon anhören. Von dem Rhabarber-Barbara-Bar-Barbaren über Barbara (ja, meine weibliche Seite ist nicht zu verkennen) bis hin zu Babsi (ich hab mir die Namen nicht ausgedacht).

Diese ganzen Spitznamen trage ich mit mir rum, aber ich sage nichts. Ich lasse es einfach über mich ergehen. Mit mir könnt ihr's ja machen. Immer auf die Kleinen. Immer ich.

PS (an alle, die jetzt denken, mich so zu nennen): Untersteht euch! Ich werde meine Eisenfaust zünden, sobald man mich so nennt, also unterschätzt es nicht. :D

Abschließende Worte: Dieser Beitrag strotzt nur so vor Ironie, alle Anspielungen, Drohungen und Sentimentalitäten sind nicht ernst gemeint.

Ich bedanke mich bei Bloodgod666, der mir den Zungenbrecher des Rhabarber-Barbara-Bar-Barbaren zeigte, sowie bei ForestFairy und Springteufel für ihre Kreativität, da sie mich Barbara und Babsi tauften. Ein Lob kommt von mir dafür nicht, ich könnte gerne auf diese Namen verzichten. Trotzdem finde ich irgendwie sie gut. Aber sie Schaden dem Image eines Barbaren, daher finde ich sie nicht gut. Doch, tue ich … Nein … Doch … Nein … Doch … Es reicht.

Und denkt an die Eisenfaust, die ich zünde, wenn mich so jemand anspricht. Emoticon_laughing.png

Das ist mein erster (nicht ernst gemeinte) Beitrag in diese Richtung. Ich würde euch bitten, mir Feedback zu geben, wie ihr es fandet. Ich bin kein studierter Kabarettist, seid also nicht ganz so streng mit mir, wenn es nicht unterhaltsam war. Eine Babsi verträgt doch nicht so viel negative Kritik.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki