FANDOM


Im nächsten Update wird eine neue Wiederholung der Clankrieg-Gegnersuche eine große Menge an Verbesserungen "unter der Haube" (nicht sichtbar für den einzelnen Spieler) geben, um die Qualität des Kriegs-Matchups zu erhöhen. Das Clankrieg-Gegnersuche System wurde mit fairer Zuordnung im Sinn überholt. Ziel ist es, ein wettbewerbsfähigeres und spaßigeres Kriegserlebnis für alle Clans zur Verfügung zu stellen.

Aufgrund dieser Veränderungen ist es möglich, dass einige Clans etwas länger suchen müssen, als die durchschnittlichen fünf bis 20 Minuten, die sie gewohnt sind. Wir werden diese Änderungen der Clankrieg-Gegnersuche im Laufe der Zeit, wenn das Update heraus ist, einführen, um uns zu erlauben, den Einklang unserer Server auf die Anforderungen des neuen Systems einzugewöhnen.

Die kommenden Änderungen an der Clankrieg-Gegnersuche sind folgende:

  1. 35vs35 und 45vs45 Kriege werden entfernt, um verfügbare Begegnungen in anderen Kriegsgrößen zu erhöhen;
  2. Die Clankriegs-Gegnersuche wird eine viel größere Betonung in der Defensive (Dorf) bekommen und weniger Betonung im offensiven (Armee) Fortschritt;
  3. Starke, später im Spiel freischaltbare Verteidigungen und Truppen wie die Infernotürme, die Adlerartillerie und der Große Wächter werden einen größeren Einfluss auf das Matchmaking haben;
  4. Die Clankriegs-Gegnersuche wird Kämpfe zwischen Clans mit ähnlichen Sieg/Niederlagen-Ergebinssen in ihren letzten Kriegen favorisieren;
  5. Eine Überprüfung der Team-Zusammensetzung wurde hinzugefügt um dabei zu helfen, unausgeglichene Kriegs-Aufstellungen auszusortieren.

Im Clash of Clans Dev Team wissen wir gut, dass die Clasher in der Kriegs-Community sehr leidenschaftlich zu diesem Thema stehen. Die, die an mehr Details interessiert sind, können an einer Diskussion über die Änderungen teilnehmen, die während des nächsten Updates gestartet wird.

*

Verteidigungen und Kriegsbasen-Optimierung

Defensiver Fortschritt wird eine deutlich größere Rolle im Clankriegs-Matchmaking nach dem Update spielen. Vorher stellte das System das Gewicht zwischen offensivem (Armee) und defensivem (Dorf) Fortschritt gleich, was für verwirrende Kriegs-Begegnungen zwischen Spielen mit relativ starker oder extrem schwacher Verteidigung sorgen konnte. Nun wird das Kriegs-Gegnersuche defensiven Fortschritt stärker in jeder Rechnung berücksichtigen, um dabei zu helfen, Kriegsbasen besser ausgeglichen "in der Spur" zu behalten. Letzten Endes, wenn der Kriegstag startet, wird das alles DEIN Team beschäftigen, wie die gegnerischen Verteidigungen dann eben sind.

Gleichzeitig wurden die Gegnersuche-Berechnungen neu ausbalanciert mit dem Ziel, den Dorf-Fortschritt besser zu repräsentieren. Zuvor konnte ein Dorf sorgfältig gepflegt sein um eine starke Verteidigung oder Falle vor der Gegnersuche zu verstecken. Beispielsweise konnte ein Spieler absichtlich keine X-Bögen und unterentwickelte andere Verteidigungen bauen, um einen Infernoturm vor der Gegnersuche zu verstecken und als eine Rathaus-Level 9 Verteidigung behandelt zu werden. Nun wird die Clankriegs-Gegnersuche eine viel strengere Unterscheidung machen zwischen Spielern, die viele high-level Objekte gebaut haben, und jenen, die diese nicht haben. Dies wird nicht nur verhindern, dass höher-levelige Spieler mit ihren hyper-optimierten Kriegsbasen über niedrig-levelige Spieler herfallen, sondern es wird ebenso höher-leveligen Spielern erlauben unbedeutendere Einheiten, wie Kanonen oder Lakaien, zu verbessern ohne Angst haben zu müssen unzulässige Bestrafungen durch die Gegnersuche hinnehmen zu müssen.


Siegesserien und Team-Balance

In Clankriegen ringen manche Clans darum überhaupt einen Sieg zu ergattern, während andere anscheinend ständig gewinnen und selten einen herausfordernden Gegner finden. Um Clans zu helfen bessere Kämpfe basierend auf ihrer Wettbewerbsfähigkeit zu finden, wird die jüngste Kriegs-Performance nun in die Clankriegs-Gegnersuche miteinfließen. Clans, die kürzlich viel verloren haben werden wahrscheinlicher mit anderen Clans gepaart, die ebenfalls Probleme haben, einen Sieg zu erringen, wodurch ihnen gegen lang anhaltende Serien von Niederlagen geholfen wird. Analog dazu werden Clans, die viel gewinnen eher wahrscheinlich einem anderen siegenden Clan begegnen. Eine neue Kriegsstatistik "Kriegs-Siegesserie" wird ebenfalls auf Clan-Profilen gezeigt, welche zeigt wie viele Kriege ein Clan derzeitig hintereinander gewonnen hat.

Zusätzlich wurde die Clankriegs-Gegnersuche mit neuen Routinen ausgestattet, die darauf abzielen, ganze Teams auszubalancieren anstelle einfach auf individuelle Entwicklungen zu blicken. Es wird einen größeren Schwerpunkt darauf legen, die Spitze der Kriegskarte gut abzugleichen, und einen geringeren darauf, die Unteren anzupassen. Die gesamte Verteidigungsstärke des Teams wird ebenfalls analysiert um dabei zu helfen, Kriegs-Matchups auszufiltern, die bei einer Kriegskarten-weiten Betrachtung unausgeglichen sind.


Vorausschauen

Während niemals ein Gegnersuche-System perfekte Übereinstimmung zu 100% der Zeit garantieren kann, ist die Arbeit, die Clankriegs-Gegnersuche zu verbessern, niemals getan. Das Clash of Clans-Entwicklerteam hat und wird weiterhin kleine Anpassungen und Feinjustierungen die Clankriegs-Gegnersuche über die Zeit hinweg machen, auch wenn systemübergreifende Umgestaltungen wie diese selten kommen. Das Team sieht auch sogar weiteren Verbesserungen für die Clankriegs-Erfahrung dieses Jahrs entgegen, beginnend mit diesen Änderungen um allen zu helfen, besser Matchups zu erhalten.

-Das Clash of Clans-Entwicklerteam


(Dieser Beitrag wurde aus dem offiziellen Forum übersetzt. Den Original-Beitrag von Anoushka findet ihr hier: http://forum.supercell.net/showthread.php/1046176-From-the-Dev-s-Desk-Clan-Wars-Matchmaking )

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki