FANDOM


Hallo Leser,

ich spiele nun seit fast 3 Jahren CoC und habe eigentlich immer nur gefarmt, Pokis habe ich nur mal gejagt wenn es dafür Gems gab. Ck war mir nie wichtig, ich hab mal ganz sporadisch einen gestartet vor langer, langer Zeit um festzustellen das weder mein Clan noch ich dafür die richtigen Voraussetzungen mitbringen, ich erinnere mich daran das nicht alle Angriffe gemacht wurden, ich höllisch viel gespendet habe für alle, mein Team willkürlich angegriffen hat, z.b. unsere Nr.4 hat nur deren Nr.10 *** wodurch unsere Nr.10 (meine Tochter) nichts mehr zum angreifen hatte, ich einen fast max 10er bekam als wirklich gerushter 10er (Ich hab immer upgegraded wenn ich Truppen und Zauber fertig hatte, Helden? mach ich irgendwann, Mauern und Def? Später!) Nun hab ich meine Q länger fertig, der K geht gerade auf 37 die Def ist lange schon max (Sprungfallen gerade fertig , sah ich nicht so elementar das letzte Lvl, mit momentan 63 11er Mauern Rest 10, bin ich schon ganz gut davor aus der Sicht eines 10ers , 11 wird evtl. bald Thema, aber einen Moment möchte ich dann auch mal Maxed out spielen, bevor ich 11 maxed bin wird sicherlich schon Rathaus 12-13 verfügbar sein....

Da ich hier im Wiki Kontakt zu einem Clanführer bekam und dieser mir das blaue vom Himmel versprochen hat, Scherz, habe ich meinen eigenen Clan aufgegeben und bin dort eingetreten, um mal Ck auszuprobieren. Der Clan ist sehr locker, wir wollen gerne gewinnen, verlieren momentan aber bodenständig, leider. Es gibt keine Schuldzuweisungen und keine Zwänge , gespendet wird im Rahmen des Möglichen (berufstätige und keine Dauerzocker sind Bestandteil des Clans) 

Nun zu meinen Eindrücken der CKe bisher, das Matchmaking finde ich wirklich ok - mein Problem wenn ich mich selbst nicht bodenständig besiegen kann,*** indiskutabel . Meine Gegner waren bisher immer Rh10 ,starke, oder Rh11 gerushte ( gegen 11er haben wir die CKe gewonnen, gegen 10er bisher verloren ) Mein zweitaccount ist 9max (Mauern lvl9, 40 oderso lvl 10) mit starken Defizit im dunklen Bereich K21, Q25, Truppen alle freigeschaltet nicht bzw. fast nicht gelevelt, das wirkt sich sehr negativ aus, da meine Walküren gerade erst auf 2 gehen der Golem lvl 2 ist. Da hab ich dann auch schon einen 10er als Gegner bekommen, den ich so gar nicht angreifen kann, mit meiner mangelnden Erfahrung und den für Ck ungeeigneten Truppen.

Und da stört mich dann wirklich mal etwas am Ck (das ist nur meine Meinung und soll keine Diskussion auslösen, darf aber gerne kommentiert werden) Über 95% aller Angriffe die ich gesehen und auch (Erstaccount)selbst gemacht habe, sind auf Walküren gestützt. Standard: Golem + Golem CB + 16-18 Walküren , Paar Magier ,Wut und fertig. Ich hab mal Pekkas benutzt, war nachteilig, ich hab mal und mache das auch weiterhin mal, Drachen genommen wenn ich mit den Mauern schwarz sehe oder den Infernos.

Ck ist spannend und interessant, aber Truppen mäßig sollte da mehr drin sein finde ich, jedenfalls ist das mein bisheriger Eindruck. Der so gut funktionierende Qw ist mir bisher nicht begegnet, noch nicht einmal, und ich als Dauerwalker im Mp werde ihn auch nicht so schnell benutzen im Ck, da er zu viel Kapazität schlingt und viel zu Riskant ist - auf Rh 10 und nach meiner Meinung!

Also, wer kein Ck Experte ist und sich dashier durchgelesen hat darf genau wie ein Ck Experte hier etwas dazu schreiben. Wie sind eure Eindrücke vom Ck , womit geht ihr an den Start, wie ist euer Clan gestrickt und wie erfolgreich seid ihr, seid ihr engineerd , nehmt ihr gezielt low Accounts mit wegen dem Warweight, greift ihr immer zuerst das Empfohlene Ziel an??????? Fragen über Fragen , wer Lust hat kann ja was schreiben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki