FANDOM


Einleitung

Hi alle zusammen,

letzte Woche haben wir ein paar Begrifflichkeiten geklärt, die maximalen WWs der einzelnen Rathausstufen genannt und uns 3 ClanKriege und deren LineUp angeschaut. Bevor ich wieder ein paar ClanKriege vorstelle wollt ich gerne etwas über unsere Herangehensweise erzählen und das hilfreiche Tool ClashCaller vorstellen.

ClashCaller

Die aller erste Frage vorne weg, ist es legal? SELBSTVERSTÄNDLICH xD ;-)

ClashCaller (clashcaller.com) ist eine WebApp in der man seinen ClanKrieg organisieren kann.
Cc start

startseite clashcaller.com

Die WebApp ist sehr einfach gehalten und deshalb ist sie meiner Meinung nach auch so gut, auf der rechten Seite sieht man die Startseite mit den wichtigsten Buttons Start und Join War. Mit dem Klick auf Join War wird man nach einer ID gefragt, diese ID bekommt man wenn man einen Krieg erstellt über den Start War Button.


Cc createwar

startWar clashcaller.com

Hier trägt man einfach die beiden Clannamen ein, wobei die technisch nicht relevant sind, War Size setzen und optional kann man noch seine ClanTags hinterlassen oder einen Timer setzen. Wens interessiert kann sich das ja selbstständig anschauen. Dann nur noch auf Submit und schon ist der Spaß fertig.



Cc stats

stats clashcaller

Jetzt bekommt man eine Aufzählung anhand der gewählten War Size und kann nun für die Nummern einen Namen oder Informationen hinterlegen, als Beispiel im Bild bei der Nummer 1, das TH lvl, WW und HC. Was ihr dort eingetragt ist euch überlassen. Dieses Tool ist besonderns für große ClanKriege wirklich wunderbar, weil man einfach die ID per ClanNachricht oder auf anderen Wegen an alle Teilnehmer schickt und dann kann sich jeder mit dem grünen Plus einen Gegner reservieren, hier an der Stelle würde dann auch ein gesetzter Timer durchaus Sinn machen. Unter dem Namen Max seht ihr das Wort "called", klickt man dort drauf erscheint eine Auswahl an Sternen (0-3) die dann wie oben bei "Anna" dargestellt werden. Ist die Nummer Gelb gefärbt bedeutet es, dass das Ziel wieder frei ist. Grau bedeutet es steht noch ein Angriff aus oder der Gegner wurde schon mit drei Sternen erledigt.

Ein wunderbares Tool um seine ClanKriege zu organisieren :-)

Anmerkung: Wir nutzen ClashCaller nicht ganz so wie beschrieben, wir haben im Clan ein paar Organisatoren die den Clashern die Gegner zuweisen, bei 10vs10 ist das problemlos möglich und mit dem Screenshot ist es auch sehr eindeutig wer dann was zu tun hat.

Herangehensweise im ClanKrieg

Auch hier haben wir ein klares Muster, das sich aber ganz einfach erklärt. Wir greifen in Etappen an, wieviele und wie diese Etappen aussehen entscheidet sich anhand der Teilnehmenden Clasher. Natürlich von unten nach oben, ein TH8 oder 8,5 greift als erstes an und ein TH11 als letztes. Das ist auch ein Grund warum wir in unserem Clan bewusst 10vs10 oder maximal 15vs15 ClanKriege durchführen weil gerade das natürlich für alle Berufstätigen nicht immer einfach umzusetzen ist. Da kommt es schon mal vor das eine Stunde vor Ende noch der ein oder andere beide Angriffe zur Verfügung hat. Achja, aber ganz wichtig, es werden alle Angriffe gemacht. Vollkommen egal ob ein Krieg bereits gewonnen oder verloren ist.


Die zweite Runde

Dieses mal sind es 4 ClanKriege über die ich jeweils ein paar Worte verliere und dieses mal haben wir sie auch alle gewonnen.

Nljs warlog

warlog

Am schönsten war der Sieg gegen Slaughter Skull weil es da bis kurz vor schluss auch recht spannend war.




Bestcomunity

bestCommunity

Fangen wir aber mal mit dem ersten Gegner an, LineUp ist denke wieder eindeutig und deren Helden waren unseren wieder deutlich unterlegen. Mir fällt auch nicht wirklich was zu dem ClanKrieg ein das erwähnenswert gewesen wäre.





Thenoewone

thenewone lineup

-( das war dann sehr deutlich ein MissMatch, ich weiß auch nicht was die sich da mit der Nummer 7-10 gedacht haben, aber das ging völlig in die Hose(Nummer 10 war ein OCA).

Auf unserer Seite gab es leider das Problem das wir nur 9 Personen zusammen bekommen haben, da mussten wir leider ein Account mit rein nehmen der da eigentlich nicht hingehört.

Dieses mal hat es dann auch endlich wieder mit nem PerfectWar geklappt :-) das war sehr erfreulich.


Skull

skull lineup

Jetzt kommt der ClanKrieg der am meisten Spaß gemacht hat, LineUp sieht ganz gut aus, die 3 WW Punkte kann man denke vernachlässigen, bei den Helden waren sie etwas im Nachteil. Wobei der Unterschied meist beim King lag, deren Nummer 2 zum Beispiel hatte einen 25er King, 40er AQ und 20er GW. Was die Rathauslevel angeht waren wir leicht im Vorteil.



Skull def

skull def



So sah das ganzen nach 16 von 20 Angriffen aus. Leider nur 2 Freshhits dabei, das war etwas ärgerlich so blieb uns am Ende leider nur ein Angriff für einen Scout auf einen der 11er übrig.

Nljs off

nljs off gegen skull





Das waren die verbleibenden 4 Angriffe :-) so konnten beide jeweils einen Angriff auf die 1 und die 2 setzen, wobei die 2 ja bereits nen scout bekommen hat. Lustigerweise haben wir die 1 geschafft und bei der 2 waren es dann 2 Sterne 97% xD


Gegner iran

gegner_iran lineup

Zum Abschluss gibts dann mal wieder ein MissMatch zu dem es ebenfalls nicht viel zu sagen gibt. Die Gegner haben auch nur 13/20 Angriffen ausgeführt. Daher lässt sich nur schwer beurteilen wie gut sie eventuell hätten sein können.






Differenz1-7

Unterschiede WW HC

In der linken Tabelle sieht man aus den letzten 7 ClanKriegen die Gegenüberstellung des WWs und in der rechten die der HCs.

Ich würde sagen das wir in 2 Fällen von einem MissMatch sprechen können, Zeile 1 und Zeile 5, beide liegen unter 95% unseres WWs. Ab 95% würde ich nur bezogen auf das WW von keinem MissMatch sprechen.

Bei den HCs sieht das ganze schon sehr brutal aus, denke die Zahlen sprechen da für sich.

Bis auf eine Ausnahme war unser WW immer ein Stück höher als das des Gegners, trotz immer deutlich überlegenden Helden.

Offensichtlich hat das Matchmaking noch Potenzial nach oben, die Frage ist nur wie packt man es an. Aktuell scheint es ja definitiv von Vorteil zu sein die Offensive stärker zu gestalten als die Defensive. Daher das beliebte Spiel mit den X.5er Bases, was einem stärkere Helden und Truppen ermöglicht. Ich denke das man in der Suche die Gewichtung der Truppen und Helden etwas verstärken sollte, aber da wirds schon wieder schwierig um wieviel man das macht. Aufjedenfall sollte man nicht auf die Idee kommen nur die Helden stärker zu gewichten, sonst entstehen Dörfer ohne Helden und es werden noch extremer SpamAngriffe wie PentaLoon, Mass Bowler, Mass Miner durchgeführt, dafür brauch man nicht zwingend die Helden um ein TH unter sich zu nuken.

Ein schwieriges Thema...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki