FANDOM


Was ist eine Hybrid-Base?

Eine Hybrid-Base ist eine Base, die gleichzeitig Pokale und Ressourcen schützen soll. Sie gilt als eine der drei Haupt-Basearten (Farming, Poki, Hybrid) und wird von vielen Spielern in den Regionen Rathaus-Level 6-8 verwendet. Man findet sie aber auch in Rataus-Leveln darüber und drunter.


Wie baut man eine Hybrid-Base?

Bei einer Hybrid-Base sollte das Rathaus möglichst in der Mitte stehen umringt von den Ressourcenlagern, die auch ziemlicch in der Mitte stehen sollten. Die Verteidigungen stehen zwischen den Lagern und im aüßeren Ring der Mauerumrandung. Die Sammler sollten sich auch in Mauern geschützt befinden. Die Mauern sollten viel Kästchen bilden, um so die Angreifer lange an den Mauern hängen zu lassen. Nicht verteidigende Gebäude (Kasernen,...) sollten außerhalb der Mauern stehen. Aber Achtung: Nicht das der Angreifer die 50% mit den Außengebäuden schafft.

BauarbeiterCoC


Lohnt sich die Hybrid-Base?

Allgemein gesagt ja, aber wenn auch jemand angreift will er auch in euer Dorf, das heißt ihr werdet wahrscheinlich nicht oft angegriffen und wenn ja, kann da auch mal viel verloren gehen oder er scheitert am eurer Verteidigung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki