FANDOM


Clash of Clans App Icon01.png

Appstorebutton.png
Googleplaybuttonde.png


Folge uns auf:

Social facebook.png Facebook Social twitter.png Twitter Instagram.png Instagram Youtube.png Youtube DiscordLogo.png Discord



Clanburg 7.png


" In deiner Clanburg befinden sich deine Schatzkammer sowie eventuell Verstärkungstruppen oder Zauber, die deine Clankameraden dir geschickt haben. "

Einleitung

  • Während der Verbesserung können weiterhin Truppen gefordert und im Kampf eingesetzt werden.
  • Wenn man nicht immer 20 Minuten (oder weniger, wenn der Clan einen "Wartezeit für Truppenanforderung"-Vorteil hat) auf die Truppenanfrage warten will, so kann man gegen den Einsatz von Gem.png sofort anfragen.
  • Kriegsbeute, die noch nicht in die Lager transferiert wurde, kann im Kampf von Feinden erbeutet werden.
  • Sobald Clanburgtruppen aus der Clanburg herauskommen, ertönt eine kurze Melodie.
  • Es ist empfehlenswert, die Truppen aus der Clanburg des Gegner erst herauszulocken und dann mit eigenen Truppen, einem Blitzzauber oder einem Giftzauber auszuschalten, bevor man den "richtigen" Angriff startet.

Verbesserungs-Unterschiede

  • Zu Beginn ist die Clanburg nur eine Ruine, es ist derselbe Sprite wie der, den sie besitzt, wenn sie im Kampf zerstört wurde.
  • Level 1: Sie ist eine kleine, flache Steinhütte mit Eisentüren, auf dem Dach stehen die Lager für Kriegsbeute. Ans Dach wurde das Wappen des jeweiligen Clans angebracht.
  • Level 2: Die Clanburg bekommt eine Plattform auf dem Dach und Fenster über jeder Tür.
  • Level 3: An den Ecken der Plattform werden Schilde angebracht und sie bekommt unten eiserne Stützfüße, die mit Holzbalken an der Plattform befestigt sind.
  • Level 4: Die Clanburg besitzt nun eine Leiter, welche auf's Dach führt und Goldverzierungen an Schild, Tür und zwischen den Fenstern. Außerdem wurden die Stützbalken entfernt.
  • Level 5: Die Schildverzierung ist nun schwarz, außerdem wird die Clanburg quaderförmiger und die Türen wieder schwärzer, der Boden der Plattform ist nun eisern.
  • Level 6: Der komplette Stein wird dunkelgrau, die Verzierungen an Schild und Tür wieder golden, außerdem sind an den Zinnen Goldstacheln angebracht
  • Level 7: Die Steine außen werden zu schwarz-goldenen Spitzen, die Tore werden golden und goldene Schlösser kommen an die Clanburg.

Schatzkammer

Siehe Schatzkammer

Clanburgtruppen
Clanburgtruppen sind Truppen, die bei Anforderung von anderen Clanmitgliedern gespendet werden können. Die Spender erhalten, wenn sie Truppen spenden, Erfahrungspunkte in Höhe der Summe des Wohnraums der gespendeten Truppen. Wie viel die maximale Anzahl an gespendeter Truppen beträgt, hängt vom Clanlevel ab (bei Clanlevel 1-3 können 5 Truppen gespendet werden, bei Clanlevel 4-7 können 6 Truppen, ab Clanlevel 8 sogar 8 Truppen gespendet werden).


Clanburgtruppen bei Angriffen
Es ist empfehlenswert, bei einem Angriff zuerst die gegnerischen Clanburgtruppen zu locken und diese dann mit einem Blitzzauber, einem Giftzauber oder Truppen ohne spezielles Angriffsziel zu verwenden. Oft werden dazu Bogenschützen, Magier oder Lakaien verwendet.

Verschiedene Truppenarten verlassen die Clanburg in der Reihenfolge, in der sie in der Kaserne auch freigeschaltet werden. Elixiertruppen erscheinen dabei vor den Dunklen Truppen. Beispielsweise erscheinen Barbaren zuerst, gefolgt von den Bogenschützen, welche vor den Kobolden kommen, usw. Dabei verlassen gleiche Truppen mit unterschiedlichem Level auch die Clanburg in aufsteigender Reihenfolge. Das heißt beispielsweise: Bei 20 Bogenschützen, 10 auf Level 4, 5 auf Level 5 und 5 auf Level 6, erscheinen zuerst die 10 Level-4-Bogenschützen, dann die Level-5- und danach die Level-6-Bogenschützen. Das gilt bei allen Truppen.

Während der Verbesserung können weiterhin Truppen gefordert und im Kampf eingesetzt werden.

Wenn man nicht immer 20 Minuten (oder weniger, wenn der Clan einen "Wartezeit für Truppenanforderung"-Vorteil hat) auf die Truppenanfrage warten will, so kann man gegen den Einsatz von Juwelen sofort anfragen.


Clanburgtruppen zur Verteidigung
Seit es mit dem Update vom 01.07.2015 den Giftzauber gibt, sind Truppen mit vielen Trefferpunkten zur Verteidigung sehr zu empfehlen.

Seit dem Update vom 16. September 2014 kann man Truppen aus der Clanburg entfernen. Im Kriegsdorf werden allerdings alle Einheiten des gleichen Typs (z. B. Bogenschütze-Level 4) entfernt, während man die Truppen im normalen Dorf einzeln entfernen kann.

Wenn Clanburgtruppen bei einer Verteidigung aus der Clanburg erscheinen, im Kampf aber nicht getötet werden, dann kehren diese nach dem Kampf in die Clanburg zurück und stehen bei der nächsten Verteidigung bzw. dem nächsten Angriff wieder zur Verfügung.


Clanburgtruppen im Clankrieg
Infos zu Clanburgtruppen im Clankrieg kann man hier nachlesen.


Unterschied Clanburg und Kriegsclanburg
In seinem normalen Farmdorf hat man seine Clanburg und im Kriegsdorf seine Kriegsclanburg. In die Kriegsclanburg kann man nur Truppen zur Verteidigung im Clankrieg spenden. Für Angriffe werden die Truppen aus der normalen Clanburg verwendet.


Die Clanburg im normalen Dorf
Diese wird (wie oben erwähnt) dazu benötigt um Truppen zur Verteidigung des Dorfes bzw. zum Angriff zu fordern. Hinzu kommt, dass man über die Clanburg

  • die Clanvorteile betrachten
  • den Kriegslog ansehen
  • Clannachrichten schreiben
  • Clanabzeichen und allgemeinene Claninformationen ändern und
  • den Clan verlassen

kann.

Die Icons "Nachricht senden" und "Anpassen" können nur die Anführer und deren Stellvertreter sehen/anwenden.

Die Truppen in der normalen Clanburg nutzt man auch ganz normal für den Angriff im Clankrieg. Sind die Truppen verbraucht durch einen (Clankriegs-)Angriff oder durch eine Verteidigung, müssen neue angefordert werden.


Die Clanburg im Kriegsdorf bzw. auf der Kriegskarte
In der Kriegsclanburg fordert man Truppen zur Verteidigung des Kriegsdorfes an. Auf der Kriegskarte muss bzw sollte man angeben, was man haben möchte. Nur diese Truppen verteidigen das eigene Dorf im Clankrieg. Der Vorteil dabei ist: Sind die Truppen im Clankrieg rausgelockt und vernichtet worden, sind sie bei einem erneuten Angriff auf eurem Kriegsdorf wieder parat und müssen nicht noch einmal neu angefordert werden.

Wichtig hierbei ist, dass die Truppen vor Kriegsstart (also am Vorbereitungstag) angefordert und dementsprechend auch gespendet werden. Ist der Kampftag angebrochen, kann man keine Verteidungseinheiten für die Kriegsclanburg mehr anfordern oder gar spenden.

Truppen spenden können im Clankrieg für den Angriff jeder aus dem Clan. Die Verteidigungen der Kriegsdörfer können nur die Clasher spenden, welche an dem Clankrieg teilnehmen und man kann seine Clanburg nicht selbst füllen. Diejenigen welche nicht teilnehmen, werden als "Kriegszuschauer" deklariert und können nur zuschauen oder (wie erwähnt) Angriffstruppen spenden.

Es empfiehlt sich die besten Truppen spenden zu lassen. Verlangt man z. B. einen Drachen in der Kriegsburg als Verteidigung, sind hohe Drachen immer besser als niedrige Drachen. Wenn es also nur einen Teilnehmer gibt, der im Besitz eines z. B. Level-4-Drachen ist, sollte dieser bei Möglichkeit diesen auch in alle geforderten Kriegsburgen spenden. Dies wird dann für diesen einen Kriegsteilnehmer zwar sehr kostenintensiv, aber was tut man nicht alles für seinen Clan und den Clankrieg?!

Je mehr Leute im Clankrieg hochrangige Truppen für die Verteidigung der Kriegsburgen spenden können, desto besser (wie auch geringer in den Kosten für jeden einzelnen Spender) ist es natürlich.


Die Clanburg im Freundschaftsspiel

Im Freundschaftsspiel werden Truppen aus der normalen Clanburg verwendet. Wenn diese im Kampf vernichtet werden, bleiben sie in der Clanburg erhalten und können nach dem Angriff weiter verwendet werden. Wenn andere Truppen genutzt werden wollen, können sie in einem Mehrspielerkampf verbraucht oder gelöscht werden.

Freundschaftsspiel.png

Auch die Clanburgtruppen in der Verteidigung bleiben nach dem Angriff erhalten und können danach weiter verwendet werden. Auch dort ist der Austausch durch einen Verbrauch im Mehrspielerkampf oder durch Löschen möglich.


Icon-Beschriftung

Info.png
- Mit diesem Knopf kannst du das Level, die Truppenkapazität, die Trefferpunkte und die Kriegsressourcen (Bonusbeute) einsehen. Außerdem siehst du bei Mitgliedern deines Clans die Truppen im Inneren.
Verbessern.png
- Drücke diesen Knopf, wenn du die Clanburg verbessern willst. Du benötigst dazu genügend Ressourcen und einen freien Bauarbeiter.
Truppen anfordern.png
- Mit diesem Knopf kannst du deine Clankameraden dazu auffordern, dir Truppen zu spenden.
Clan betrachten.png
- Mit diesem Knopf kannst du deinen aktuellen Clan betrachten.
Button Schatzkammer.png
- Mit diesem Knopf gelangt man in die Schatzkammer.

Sonstige Informationen

  • Mit dem Update vom 19. Dezember 2016 gibt es für Rathaus 11 das Clanburglevel 7, die Truppenkapazität bleibt im Gegensatz zu allen vorherigen Stufen unverändert. Die Zauberlagerkapazität wurde auf 2 erhöht. Es können nun auch Elixier.png Zauber gespendet werden oder zwei Dunkles Elixir.png Zauber. Die Zauber für Dunkles Elixier müssen dabei von zwei verschiedenen Clanmitgliedern gespendet werden oder es muss zweimal angefordert werden. Pro Mitglied kann pro Anfrage nur ein Zauber gespendet werden.
  • Seit dem Update vom 10. Dezember 2015 wird die Clanburg als Ressourcengebäude eingestuft.
  • Seit dem Update vom 16. September 2014 kann man Truppen aus der Clanburg entfernen. Im Kriegsdorf werden allerdings alle Einheiten des gleichen Typs (z. B. Bogenschütze-Level 4) entfernt, während man die Truppen im normalen Dorf einzeln entfernen kann.
  • Die Kriegsbeute kann einem Clasher wie bei einem richtigen Ressourcengebäude geraubt werden. Allerdings ist die Clanburg bzw. die Schatzkammer ein besser geschützter Ort für Gold.png und Elixier.png als in den Gold- oder Elixierlagern. Dies gilt jedoch nicht für Dunkles Elixir.png, von dem in der Clanburg prinzipiell mehr gestohlen werden kann, als in dem Lager für Dunkles Elixier. Deshalb empiehlt es sich, die Ressourcentrotzdem dort zu lagern, bis kein Platz mehr für die neue Beute ist oder die Ressourcen gebraucht werden.
  • Ressourcen, welche sich in der Clanburg befinden, werden nicht mehr in der Clanburg im Kriegsdorf angezeigt, sobald der Kampftag in einem Clankrieg begonnen hat. Weder bei Verbündeten, noch bei den Gegnern.
  • Eine Besonderheit der Clanburg: Wenn das Lager beim Abholen nicht genug Kapazität hat, dann verbleibt der Überschuss in der Clanburg. Dies verhält sich also genauso wie bei den Sammlern.
  • Verschiedene Truppenarten verlassen die Clanburg in der Reihenfolge, in der sie in der Kaserne auch freigeschaltet werden. Elixiertruppen erscheinen dabei vor den Dunklen Truppen. Beispielsweise erscheinen Barbaren zuerst, gefolgt von den Bogenschützen, welche vor den Kobolden kommen, usw. Dabei verlassen gleiche Truppen mit unterschiedlichem Level auch die Clanburg in aufsteigender Reihenfolge. Das heißt beispielsweise: Bei 20 Bogenschützen, 10 auf Level 4, 5 auf Level 5 und 5 auf Level 6, erscheinen zuerst die 10 Level 4 Bogenschützen, dann die Level 5 und danach die Level 6 Bogenschützen. Das gilt bei allen Truppen.
  • Wenn Clanburgtruppen bei einer Verteidigung aus der Clanburg erscheinen, im Kampf aber nicht getötet werden, dann kehren diese nach dem Kampf in die Clanburg zurück und stehen bei der nächsten Verteidigung bzw. dem nächsten Angriff wieder zur Verfügung. Teilt sich ein Golem oder Lavahund, gilt er als getötet und kehrt nicht mehr in die Clanburg zurück, selbst wenn die Mini-Golems oder die Lavawelpen überleben.
  • Früher kostete der "Wiederaufbau" der Clanburg 40.000 Gold.png , seit dem Update vom 11. Dezember 2014, dem Winter-Update, nur noch 10.000 Gold.png.
  • Über die Clanburg können die (Vize-)Anführer die Mitglieder befördern oder aus dem Clan werfen. Damit ein Mitglied des Clans befördert wird, muss der (Vize-)Anführer noch nichtmals seine eigene Burg dafür benutzen, sondern kann jede andere Burg aus dem Clan dafür nehmen. Dazu steht dem (Vize-)Anführer bei der ersten Beförderung nur das Feld "Befördern zu: Ältester" zur Verfügung. Erst wenn die (Vize-)Anführer der Meinung sind, dass der Älteste es sich verdient hat, nochmals befördert zu werden, steht dort "Befördern zu: Vize-Anführer".
Befördern.png
  • Wenn er seinen aktuellen Status nicht mehr verdient hat, kann er auch wieder zum Mitglied degradiert werden, es steht dort dann der zusätzliche Knopf "Degradieren zu Mitglied" zur Verfügung.
    Wenn der (Vize-)Anführer jemanden aus dem Clan werfen möchte, muss man dazu seine eigene Burg benutzen. Wird von dem "Rauswerfen"-Knopf Gebrauch gemacht, bekommt der (Vize-)Anführer ein neues Nachrichtenfenster. In diesem Fenster kann man dann den Text reinschreiben, warum man Mitglied XYZ aus dem Clan wirft. Der Text in dem Bild ist ein Standardtext, der nach Belieben gelöscht und geändert werden kann, wenn man es möchte.
    Rauswerfen-2.png
    ACHTUNG: Vize-Anführer können nur von dem Anführer des Clans raus geworfen und degradiert werden. Es kann also kein Vize-Anführer einen anderen Vize-Anführer rauswerfen oder degradieren.
  • Wird die Clanburg verbessert und endet diese Verbesserung noch im Vorbereitungstag eines Clankrieges, ändert sich leider nichts an der Anzahl der verfügbaren Truppenplätzen auf der Kriegskarte. Hatte man vorher z. B. eine Level-4-Burg (25 Truppenplätze), bleibt es auf der Kriegskarte eine Level-4-Burg. Im Farm- wie auch im Kriegsdorf wird die neue Burg dann als Level 5 (30 Truppenplätze) deklariert. Erst bei den folgenden Clankriegen wird die Burg mit dem neuen Level auch auf der Kriegskarte angezeigt.
  • Für den Wiederaufbau der Clanburg benötigt man keinen freien Bauarbeiter.
  • Seit dem Update vom 10. Dezember 2015 kann man Dunkle Zauber ab einer Clanburg Lv.4 spenden und erhalten.
  • Befindet man sich im Layout-Editor um das (Kriegs-)Dorf zu bearbeiten, kann man keine Truppen für seine Burg anfordern.
  • Auf Clanburg-Level 5 und 6 liegt auch im Winter kein Schnee.
  • Ist die Schatzkammer leer, so wird die Clanburg ohne Goldmünzen angezeigt.
  • Wenn die Clanburg mit Blitzzaubern zerstört wird, die Clanburgtruppen aber noch nicht herausgelockt wurden, bleiben sie einfach darin und verteidigen dein Dorf nicht. Sie werden so aber auch nicht sterben.
Vor dem Update vom 26. Dezember 2014 befanden sich auf der Clanburg kleine Lager:
Clanburg 4 Winter.png

Lesenswerte Blog-Beiträge


Ausbaustufen

Level Kosten Dauer Truppenkapazität Trefferpunkte Rathaus-Lvl. EP
1
10.000 Gold.png
Keine
10 Capacity-troop.png
1.000 Hitpoint.png
3
-
2
100.000 Gold.png
6 Stunden
15 Capacity-troop.png
1.400 Hitpoint.png
4
146 EP.png
3
800.000 Gold.png
1 Tag
20 Capacity-troop.png
2.000 Hitpoint.png
6
293 EP.png
4
1.800.000 Gold.png
2 Tage
25 Capacity-troop.png / Zauberkapazität: 1
2.600 Hitpoint.png
8
415 EP.png
5
4.000.000 Gold.png
6 Tage
30 Capacity-troop.png / Zauberkapazität: 1
3.000 Hitpoint.png
9
777 EP.png
6
7.000.000 Gold.png
10 Tage
35 Capacity-troop.png / Zauberkapazität: 1
3.400 Hitpoint.png
10
1.099 EP.png
7
10.000.000 Gold.png
14 Tage
35 Capacity-troop.png / Zauberkapazität: 2
4.000 Hitpoint.png
11
1.099 EP.png

Natürlich kann man den Bau / die Verbesserung der Clanburg (so wie jedes andere Gebäude) durch Gem.png sofort fertigstellen. Die Kosten der Gem.png bezieht sich auf die sofortige Fertigstellung von Level X auf Level Y nach Start der neuen Verbesserung:

Level

samt Kosten

Clanburg kaputt.png

0 Gem.png

Clanburg 1.png

0 Gem.png

Clanburg 2.png

72 Gem.png

Clanburg 3.png

260 Gem.png

Clanburg 4.png

383 Gem.png

Clanburg 5.png

1000 Gem.png

Clanburg 6.png

1370 Gem.png

Clanburg 7 Winter.png

1863 Gem.png

Beutesystem
siehe Schatzkammer

Gebäude
Verteidigung KanoneBogenschützenturmMinenwerferLuftabwehrMagierturmLuftfegerVerborgener TeslaBombenturmX-BogenInfernoturmAdlerartillerieMauer
Fallen BombeSprungfalleRiesenbombeLuftbombeSuchende LuftmineSkelettfalleKürbisbombeSanta-SchlagFrostfalle
Ressourcen GoldmineElixiersammlerBohrer für Dunkles ElixierGoldlagerElixierlagerLager für Dunkles ElixierRathausClanburgBauhütteSchatzkammer
Armee ArmeelagerKaserneDunkle KaserneLaborZauberfabrikFabrik für Dunkle ZauberAltar des BarbarenkönigsAltar der Bogenschützen-KöniginAltar des Großen Wächters
Suchst du die Gebäude der Bauarbeiterbasis? Hier findest du noch mehr Artikel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki