FANDOM


Wie funktioniert der Mehrspieler-Modus? Bearbeiten

Im Mehrspieler-Modus von Clash of Clans kannst du Dörfer von anderen echten Clash-Spielern besuchen und angreifen. Nach einem erfolgreichen Angriff kannst du die Ressourcen des Dorfes plündern, beispielsweise Gold, Elixier und mit höherem Level auch Dunkles Elixier. Dadurch kannst du dann dein Dorf wesentlich schneller aufbauen und verbessern, als wenn dir lediglich die Ressourcen deiner Minen oder Elixiersammler zur Verfügung stehen. Es macht auch viel mehr Spaß!

Für gewonnene Schlachten erhältst du Trophäen. Je mehr Sterne du erzielst, desto mehr Trophäen gewinnst du. Verlierst du die Schlacht, verlierst du auch Trophäen. Sobald du genügend Trophäen besitzt, erhältst du Zugang zu den Trophäenligen und kannst dort sogar noch mehr kostbare Ressourcen gewinnen.

Was ist die Einzelspielerkampagne? Bearbeiten

Bei der Einzelspielerkampagne trittst du gegen 50 Kobolddörfer an, von denen eines immer stärker ist als das vorherige. Diese Kampagne steht allen Spielern von Anfang an offen.

Tippe in der Dorfansicht einfach auf die Schaltfläche „Angreifen“. Daraufhin siehst du die Einzelspielerkampagne auf der rechten Seite des Bildschirms:

Einzelspielerkampagne-FaQ

Für jede erfolgreiche Einzelspielerschlacht wirst du mit Gold und Elixier belohnt. Die Beute für jedes Level ist jedoch begrenzt. Je weiter du in der Kampagne fortschreitest, desto höher fällt die Belohnung aus. In jedem Level ist ein Sieg mit einem Stern ausreichend, um das nächste Level zu erreichen. Möchtest du alle 150 möglichen Sterne ergattern und damit die Errungenschaft „Schnappt die Kobolde!“ gewinnen, benötigst du in allen 50 Levels drei Sterne.

Einzelspielerangriffe unterliegen keiner zeitlichen Beschränkung und haben keinen Einfluss auf dein Schild. Außerdem kannst du in der Einzelspielerkampagne weder Trophäen gewinnen noch verlieren. Dies ist also eine fantastische Möglichkeit, das Schadenspotenzial von Abwehrgebäuden kennenzulernen und zu erfahren, wie du deine Truppen möglichst effektiv einsetzen kannst.

Und jetzt los: Schnapp dir diese Kobolde!

Wie viel Schaden muss angerichtet werden, um eine Schlacht zu gewinnen? Bearbeiten

Du brauchst mindestens einen Stern um eine Schlacht zu gewinnen. So erhältst du Sterne :

  • 50%ige Zerstörung des Dorfes oder Zerstörung des Rathauses = 1 Stern
  • 50%ige Zerstörung des Dorfes und Zerstörung des Rathauses = 2 Sterne
  • Vollständige Zerstörung (100 %) = 3 Sterne

Wie werden Trophäen berechnet? Bearbeiten

Bei Clash of Clans kommt ein Trophäensystem zum Einsatz, mithilfe dessen dir passende Gegner zugelost werden. Außerdem wirst du beim Angreifen in einer Trophäenliga platziert.

Du erhältst Trophäen, wenn du erfolgreich andere Spieler angreifst oder dich erfolgreich gegen ihre Angriffe verteidigst. Die Anzahl der Trophäen, die du gewinnst oder verlierst, basiert auf der Differenz zwischen deinen Trophäen und denen deines Gegners. Denk daran:

  • Besiegst du einen Spieler (bei Angriff oder Verteidigung), der mehr Trophäen besitzt als du, wirst du auch mit mehr Trophäen belohnt.
  • Besiegst du einen Spieler (bei Angriff oder Verteidigung), der weniger Trophäen besitzt als du, wirst du auch mit weniger Trophäen belohnt.
  • Verlierst du gegen einen Spieler (bei Angriff oder Verteidigung), der weniger Trophäen besitzt als du, verlierst du viele Trophäen.
  • Verlierst du gegen einen Spieler (bei Angriff oder Verteidigung), der mehr Trophäen besitzt als du, verlierst du wenige Trophäen.

In einigen Fällen ist es möglich, dass du überhaupt keine Trophäen gewinnst oder verlierst, beispielsweise bei Vergeltungsangriffen. Das geschieht dann, wenn die Trophäenanzahl eines Spielers seit dem ursprünglichen Angriff deutlich gestiegen oder gefallen ist.

Wie kann es sein, dass ich in einer Schlacht mehr Trophäen verliere als ich gewinnen kann? Bearbeiten

Das System nimmt an, dass der Spieler mit der höheren Trophäenanzahl den Kampf vermutlich gewinnen wird. Beispiel: Spieler A hat viele Trophäen und greift Spieler B an, der weniger Trophäen besitzt. Spieler A verliert. Das System verschiebt einige Trophäen von Spieler A zu Spieler B. Bei seinen nächsten Angriffen steht Spieler A nun einfacheren Gegnern gegenüber, und Spieler B muss sich noch stärkeren Spielern stellen.

Wenn du also einen Spieler angreifst der weinger Trophäne hat als du und den Kampf verlierst, verlierst du dabei mehr Trophäen, als du bei einem Sieg gewonnen hättest. Macht ein Spieler mit vielen Trophäen einen Fehler, hat dies einen größeren Einfluss auf seinen Rang als derselbe Fehler bei einem Spieler mit wenigen Trophäen gehabt hätte. Deshalb müssen Spieler mit vielen Trophäen sehr gut achtgeben, damit sie ihre Trophäen und ihren Rang nicht verlieren.

Was ist ein Beutebonus und wie bekomme ich ihn? Bearbeiten

Den Beutebonus erhältst du nach einem erfolgreichen Angriff. Du musst also mindestens einen Sieg mit einem Stern erringen, um in den Genuss des Beutebonus zu kommen. Je höher deine Liga ist, desto größer fällt dein Beutebonus aus.

Außerdem hängt der Beutebonus davon ab, wie viel Schaden du beim Gegner anrichtest – wer viel gewinnt, bekommt hohe Boni!
1–50 % Schaden: Für jedes 1 % Schaden, das du bei deinem Gegner anrichtest, erhältst du 1,6 % des Gesamt-Ligabonus.
51–70 % Schaden: Du bekommst 100 % des Gesamt-Ligabonus.

Beispiel: Für 25 % Schaden bekommst du 40 % Bonus, für 50 % Schaden bekommst du 80 % Bonus und für 70 % Schaden bekommst du 100 % Bonus.

Du kannst nur dann einen Bonus erhalten, wenn du bereits einer Liga angehörst. Das bedeutet, dass du für den ersten Sieg der Saison (den brauchst du, um überhaupt einer Liga anzugehören) oder einen siegreichen Vergeltungsangriff keinen Beutebonus bekommst. Denk außerdem daran, dass du nicht allein durch Verteidigungen in eine Liga aufgenommen wirst. Wenn du in den Genuss des Beutebonus kommen willst, benötigst du siegreiche Angriffe.

Wie werden im Mehrspielermodus meine Gegner ausgewählt? Bearbeiten

Die Gegnersuche im Mehrspielermodus funktioniert für alle Häuptlinge nach dem gleichen Prinzip:

  • Sie basiert ausschließlich auf deinen Trophäen und nicht auf deinem Rathaus-Level oder deiner Liga.
  • Bei der Suche nach einem Gegner wird dir ein Spieler zugelost, der über etwa dieselbe Anzahl von Trophäen verfügt. Hinweis: Es kann durchaus sein, dass du mehrmals demselben Spieler zugelost wirst.
  • Besiegst du einen Spieler, der über mehr Trophäen verfügt als du selbst, gewinnst du dadurch mehr Trophäen als bei einem Sieg über einen Spieler der weniger Trophäen als du hat.
  • Der Spielraum für die Anzahl der Trophäen bei der Gegnersuche ist sehr weit gefasst, damit jeder Spieler auch wirklich einen Gegner findet. Das System ist stets bestrebt, den bestmöglichen Gegner für dich auszuwählen.
  • Du kannst so lange suchen, bis du den richtigen Gegner für dich gefunden hast. Bedenke dabei jedoch, dass du für jede Suche Gold ausgibst und die Kosten für die Gegnersuche mit zunehmendem Rathaus-Level ebenfalls steigen.
  • Solltest du viele Schlachten verlieren, versuche das Layout deines Dorfes und die Positionen deiner Minenwerfer und Kanonen zu überdenken. Vielleicht gibt es eine bessere Möglichkeit, Plünderer abzuwehren.

Weitere Informationen zur Gegnersuche findest du in unserem Forumsbeitrag. Wenn du erfahren möchtest, wie die verfügbare Beute eines gegnerischen Dorfes berechnet wird, findest du in diesem Artikel weitere Informationen.

Wie wird die verfügbare Beute berechnet? Bearbeiten

Der Beuteanteil basiert darauf, wie wahrscheinlich dein Sieg ist. Die verfügbare Beute hängt davon ab, wie groß der Unterschied zwischen deinem Rathaus-Level und dem Rathaus-Level deines Gegners ist.

Nehmen wir zum Beispiel an, du überfällst ein Dorf:

- Bei einem Dorf mit dem gleichen Rathaus-Level bekommst du einen hohen Anteil an Ressourcen.
- Besitzt das Dorf ein höheres Rathaus-Level als du, bekommst du sogar noch mehr Ressourcen.
- Hat das Dorf ein niedrigeres Rathaus-Level als du, bekommst du weniger Beute.

Weitere Details hierzu findest du in diesem Beitrag in unserem Forum.

Was bedeutet „Schild-Abklingzeit“? Bearbeiten

Du kannst im Shop einen Schild erwerben, um dein Dorf vor Angriffen zu schützen.

Es gibt drei Arten von Schilden:

  • Schild für 1 Tag
  • Schild für 2 Tage
  • Schild für 1 Woche

Unten links in diesem Kästchen wird in Gelb die Abklingzeit angezeigt. So lange musst du anschließend warten, bevor du einen weiteren Schild kaufen kannst.

Schilder-Abklingzeit
  • 5 Tage
  • 10 Tage
  • 35 Tage

Wenn du einen Schild für einen Tag kaufst, musst du anschließend fünf Tage warten, bevor du diesen Schild erneut kaufen kannst. Kaufst du den Schild für zwei Tage, musst du anschließend zehn Tage warten; bei dem Schild für sieben Tage beträgt die Wartezeit 35 Tage. Die Abklingzeit ist bei jedem Schild anders, die Schilde selbst sind jedoch stapelbar. Du kannst also jeden dieser drei Schilde kombinieren und bist damit insgesamt zehn Tage lang geschützt. Nach Ablauf des Schilds musst du dann fünf Tage warten, bevor du wieder einen 1-Tages-Schild kaufen kannst.

Hinweis: Clankriege haben keinerlei Einfluss auf deinen Schild oder dessen Abklingzeit.

Wie kann ich mich an jemandem rächen, der mich angegriffen hat? Bearbeiten

Wenn du dich an jemandem rächen möchtest, der dich angegriffen hat, kannst du das über die Option Rache in deinem Kampflog machen. Tippe auf die Briefumschlag-Schaltfläche auf deinem Dorfbildschirm, um das Kampflog aufzurufen. Wähle dann die Registerkarte Verteidigungslog und tippe auf Rache.

Denke bei der Rache an Folgendes:

  • Sollte die Schaltfläche „Rache“ nicht verfügbar sein, bedeutet das, dass dir diese Option nicht zur Verfügung steht, da du als Erster angegriffen hast.
  • Du kannst dich nicht an einem Spieler rächen, der einen Schild besitzt oder online ist. Sollte dies der Fall sein, versuche es bitte später noch einmal.
  • Wenn du über einen aktiven Schild verfügst, wirst du daran erinnert, dass du mit dem Durchführen eines Racheangriffs deinen Schild verlierst.
  • Es ist durchaus möglich, dass du für einen Vergeltungskampf keine Trophäen erhältst. Normalerweise würde die Gegnersuche euch nicht gegeneinander antreten lassen, aber ein Racheangriff ist trotzdem möglich. Solltest du über deutlich mehr Trophäen verfügen als dein Gegner, betrachtet das Spiel deinen Sieg möglicherweise als selbstverständlich und belohnt dich daher nicht mit Trophäen.
  • Nachdem du dich an einem Spieler gerächt hast, verschwindet die „Rache“-Schaltfläche – man kann sich nur einmal rächen.
  • Nach einer erfolgreichen Racheaktion erhältst du keinen Beutebonus, selbst dann nicht, wenn du einer Liga angehörst.

Wir präsentieren: den Multi-Layout-Dorfeditor Bearbeiten

Der Dorfeditor wurde verbessert! Du kannst jetzt bis zu 3 verschiedene Layouts sowohl für dein Dorf als auch deine Kriegsbasis speichern. Der erste Speicherplatz wird auf Rathaus-Level 3 freigeschaltet, der zweite auf Level 5 und der dritte auf Level 7.

Wie das funktioniert, Häuptling?

  • Immer, wenn du einen Layout-Platz freischaltest, kannst du mit der Arbeit an einem alternativen Layout beginnen und es dann mit der entsprechenden Schaltfläche speichern (auch halbfertig, wenn du möchtest!).
  • Jedes Layout kann jederzeit als „Aktives Layout“ ausgewählt werden, sofern es vollständig ist (alle Gebäude wurden platziert) und gespeichert wurde.
  • Jedes Layout kann auf einen anderen Speicherplatz kopiert werden, solange der Zielspeicherplatz nicht das aktive Layout enthält.
  • Wenn du zu einem anderen Zeitpunkt an deinem Dorf weiterarbeiten willst, tippe einfach auf „Später beenden“, um weiterzumachen, wann du möchtest.

Was bedeuten die Symbole!?

Symbol Baum

Wenn du das „Baum“-Symbol (oben) siehst, werden in deinem aktuellen Layout Gebäude durch Hindernisse blockiert. Wähle das Layout aus, um das entsprechende Hindernis zu entfernen.

Symbol Gebäude

Wenn du das „Gebäude“-Symbol (oben) siehst, verfügst du über neue Gebäude, die noch in deinem Dorf platziert werden müssen. Wähle das Layout aus und füge die neuen Gebäude nach deinen Vorstellungen hinzu.

Worin besteht der Unterschied zwischen einem Schild und einer Dorfwache? Bearbeiten

Zwar schützen dich beide vor Angriffen, aber es gibt einige wichtige Unterschiede:

DORFWACHE

  1. Kurze Intervalle (30 Min. bis 4 Std.)
  2. Nutzbar, während der Schild inaktiv ist.
  3. Kann jeden Tag erworben werden (Abklingzeit: 23 Stunden)
  4. Außerdem wird eine aktive Wache bei der Zeit des Zählers für deine „persönliche Pause“ berücksichtigt.
  5. Wenn du bei aktiver Dorfwache einen Angriff ausführst, wird die Dauer deiner Dorfwache dadurch nicht verkürzt.
  6. Die Dauer hängt von deiner Trophäenliga ab.

SCHILD

  1. Lange Intervalle (12 Std. bis 7 Tage)
  2. Jederzeit nutzbar, aber sobald du einen Schild kaufst, wird eine aktive Dorfwache deaktiviert.
  3. Erfordert nach dem Kauf eine längere Abklingzeit (5–35 Tage)
  4. Erhöht nicht die Zeit des Zählers für deine „persönliche Pause“
  5. Wenn du bei aktivem Schild angreifst, verkürzt sich dadurch die Schilddauer.
  6. Die Dauer der Schilde ist für alle Clasher gleich.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.