FANDOM


Nicht verfügbar!
Dieser Artikel enthält Informationen zu einem nicht verfügbaren Element in der aktuellen Version des Spiels.

Kürbisbarbar
Mehr Infos Icon
"Wer hätte gedacht, dass sich Kürbisse prima als improvisierte Rüstung eignen? Die Kürbishelme liefern diesen gewöhnlichen Barbaren einige Extra-Trefferpunkte, bis sie zerstört werden."

Einleitung

  • Der Kürbisbarbar ist ein Barbar mit erhöhten Trefferpunkten, die er seinem Kürbis zu verdanken hat. Er kann wie alle Barbaren mit einem einzigen Treffer vernichtet werden.

Offensiv-Strategie

  • Kürbisbarbaren eignen sich im allgemeinen besser als Barbaren, weil sie wegen dem Kürbis mehr Trefferpunkte haben.
  • Kürbisbarbaren können zwar nicht viel Schaden vertragen, eignen sich aber in großer Zahl prima als "Schilde" und Mauerbrecher-Ersatz. Allerdings müssen vorher die Außengebäude zerstört werden, bevor die Barbaren die Mauern angreifen, welche in die Mitte führen.
  • Wenn man Kürbisbarbaren vor Bogenschützen/Magiern stellt, nehmen sie den Schaden auf und die Bogenschützen/Magier können in Ruhe die Gebäude zerstören.
  • Kürbisbarbaren können wie Barbaren unter anderem in der Farmtaktik BAM (Barbarian, Archer & Minion = Barbaren, Bogenschützen & Lakaien) verwendet werden. In dieser Taktik dient er als "Tank". Zusammen mit den Bogenschützen soll er den Weg zu den Lagern freiräumen und dabei die Aufmerksamkeit der Verteidigung auf sich ziehen, damit die Bogenschützen die Gebäude zerstören können.
  • Das Verhalten gegenüber Clanburgtruppen oder Helden lässt leider zu wünschen übrig. Wenn die Clanburg oder Helden hinter der Mauer stehen, muss der Barbar zuerst die Mauer zerstören, um die Helden bzw. Clanburgtruppen zu erreichen.
  • Da alle Barbaren oft einen eigenen Willen haben, was ihre Ziele betrifft, empfiehlt es sich immer, erst einen Barbaren loszuschicken. Damit wird überprüft, welches Gebäude er angreift. Wenn das gewünschte Ziel anvisiert wird, sollte man dort die restliche Anzahl der gewünschten Barbaren platzieren. Wenn das gewünschte Ziel nicht anvisiert wird, muss das Ziel zerstört werden oder ein anderer Standort ausgewählt werden.
  • Da Barbaren, wenn sie Mauern zerstören, viel Schaden einstecken müssen, aber der Mauer wenig Schaden zufügen, ist es empfehlenswert, dort einen Heilungs-, Wut-, Sprungzauber oder einige andere Truppen als Ablenkung (z. B. Riesen), welche den Schaden aufnehmen können, einzusetzen.
  • Man sollte die Barbaren gleichmäßig verteilen, damit nicht alle Verteidigungen mit Flächenschaden (z. B. Magierturm) die Barbaren angreifen. Flächenschaden sind gegen viele kleine Truppen, wie den Barbaren, sehr mächtig.
  • Der Barbar hat kein bevorzugtes Ziel und greift daher immer das Gebäude in unmittelbarer Nähe an. Sind die Gebäude außerhalb der Mauer zu weit entfernt, greift der Barbar die Mauer an, um das Gebäude dahinter zu zerstören.
  • Wenn ein Minenwerfer von einem Barbar angegriffen wird, kann der Barbar von diesem auf Grund des "toten Winkels" nicht getroffen werden.
  • Barbaren handeln ähnlich wie Riesen, während sie weit weniger Trefferpunkte als diese haben. Da die Barbaren kein Lieblingsziel besitzen, hat eine Gruppe von fünf Barbaren (benötigen 5 Truppenplätze wie ein Riese) nur ca. 75% der Trefferpunkte eines Riesen auf dem gleichen Level. Dafür machen sie aber fast 4-mal so viel Schaden/s (und kosten nur ca. 20-25% des Elixiers zum Ausbilden). Dabei gilt zu beachten, dass diese Strategie weit weniger wirksam ist, wenn Gebäude mit Flächenschaden in der Nähe sind, da sie alle Barbaren auf einmal relativ schnell schädigen und vernichten können. Außerdem gehen Riesen direkt auf Verteidigungen, Barbaren nicht!

Defensiv-Strategie

  • Kürbisbarbaren sind allgemein gefährlicher als normale Barbaren, weil sie mehr Trefferpunkte haben.
  • Kürbisbarbaren rennen immer direkt an die feindlichen Truppen heran, da sie Nahkampftruppen sind und somit eine sehr kurze Reichweite haben.
  • Da Barbaren relativ geringe Trefferpunkte haben, können sie bereits durch eine Level 1-Riesenbombe vernichtet werden. Um möglichst viele Barbaren damit zerstören zu können, sollte diese im Inneren des Dorfes oder hinter einem Gebäude platziert werden, damit die Barbaren dorthin laufen müssen und nicht dort gesetzt werden können.
  • Um sich vor Kürbisbarbaren zu schützen, sollten die Flächenschäden über das Dorf verteilt stehen, um möglichst viele Bereiche zu schützen.

Versionsgeschichte

Datum Art Neu
28. Oktober 2017
  • Einführung von Kürbisbarbar


Sonstige Informationen

  • Der Kürbisbarbar ist Teil des Halloween-Updates 2017 und eine kurzzeitig verfügbare Event-Truppe.
  • Man kann Kürbisbarbaren nicht spenden.
  • Verteidigungsgebäude suchen ein neues Ziel, wenn der Kürbis des anvisierten Barbaren zerstört wird.

Lesenswerte Blog-Beiträge


Ausbaustufen

Level Ausbildungskosten Schaden pro Sekunde Trefferpunkte Trefferpunkte des Kürbis Rathauslevel
1 25 Elixier 8 Schaden 45 Hitpoint 15 Hitpoint 1
2 40 Elixier 11 Schaden 54 Hitpoint 18 Hitpoint 3
3 60 Elixier 14 Schaden 65 Hitpoint 22 Hitpoint 4
4 100 Elixier 18 Schaden 78 Hitpoint 26 Hitpoint 5
5 150 Elixier 23 Schaden 95 Hitpoint 32 Hitpoint 6
6 200 Elixier 26 Schaden 110 Hitpoint 36 Hitpoint 7
7 250 Elixier 30 Schaden 125 Hitpoint 42 Hitpoint 8

Bilder & Videos


Truppen
Gruppe 1 BarbarBogenschützeKoboldKürbisbarbar
Gruppe 2 RieseMauerbrecherBallonMagierEismagierRammbock
Riesenskelett
Gruppe 3 HeilerDracheP.E.K.K.A.DrachenbabyTunnelgräber
Truppen für Dunkles Elixier LakaiSchweinereiterWalküreGolemHexe
LavahundBowler
Helden BarbarenkönigBogenschützen-KöniginGroßer Wächter
Helden-Fähigkeiten Eiserne FaustKönigliche TarnungAura des LebensEwiger Wälzer
Zauber BlitzzauberHeilungszauberWutzauber
SprungzauberFrostzauberKlonzauberWeihnachtszauber
WeihnachtspräsentGeburtstagsdonner
Dunkle Zauber GiftzauberErdbebenzauberEilzauberSkelettzauber
Suchst du die Truppen der Bauarbeiterbasis? Hier findest du noch mehr Artikel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.