FANDOM


KoboldstadtVorheriger Level Missionsübersicht Nächster LevelMegaknaller


Strategien Bearbeiten

Version 1 Bearbeiten

Truppen: 2 Riesen & 40 Bogenschützen
Ablauf: Man setzt zuerst an die oberen beiden Kanonen jeweils 8 Bogenschützen, um sie zu zerstören. Wenn diese zerstört sind, setzt man in einem Halbkreis jeweils 5-7 Bogenschützen um die beiden unteren Kanonen (Innerhalb der Mauern). Wenn diese etwa noch 50% ihrer Trefferpunkte haben, setzt man einen Riesen pro Kanone. Die Riesen gehen danach zu den Minenwerfern und zerstören diese. Aufgrund des nicht vorhandenen Zeitlimits zerstören die verbleibenden Truppen den Rest des Dorfes.
Erforderliches Rathaus-Level: 3.

Version 2 Bearbeiten

Truppen: 1 Ballon
Ablauf: Da das Dorf keinerlei Luftverteidigungen besitzt, kann auch nur ein Ballon gesetzt werden, der alle Gebäude zerstört.
Erforderliches Rathaus-Level: 4.

Version 3 Bearbeiten

Truppen: 20 Bogenschützen, 30 Barbaren, 2 Riesen
Ablauf: Mit jeweils 10 Bogenschützen die beiden oberen Kanonen ausschalten. Dann auf die anderen beiden Kanonen jeweils 15 Barbaren verteilt setzen. Sobald diese Kanonen auch zerstört sind, auf die zwei Minenwerfer 2 Riesen setzen. Dann sollte die Basis keine weitere Verteidigung mehr haben und das Dorf kann besiegt werden.
Erforderliches Rathaus-Level: 3.

Sonstige Informationen Bearbeiten

  • Aufgrund des Bildschirm Time-outs ist es ratsam, hin und wieder mal auf den Bildschirm zu tippen (z. B. Zoomen o. ä.), da sonst der Kampf im schlimmsten Fall verloren wird.
  • Hier teilt sich der Weg auf der Kampagnenkarte. Man kann sich aussuchen, ob man Links zur Karte "Wachturm" oder nach Rechts zur Karte "Megaknaller" gehen möchte. Egal, wie man sich entscheidet: Um die Errungenschaft "Schnappt die Kobolde!" auf 100% abzuschliessen, dürfen diese Karten nicht vergessen werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.